Wie funktioniert ein künstliches Herz?
Wie entsteht aus Sonnenlicht nachhaltiger Strom? 
Wie werden mit Mikro-Robotern Krankheiten bekämpft? 

Findest du diese Fragen auch spannend? 
Dann entführen wir dich für einen Tag in die vielfältige Welt der Ingenieurwissenschaften – exklusiv für Gymi-Schülerinnen von ETH-Studentinnen!

Freitag, 29. November 2019
10:00-17:00 Uhr

WER:

Du bist Schülerin an einer gymnasialer Maturitätsschule und möchtest dich über ein Studium an der ETH informieren? Wir zeigen dir, was es heisst, „Maschineningenieurwissenschaften“ oder „Elektrotechnik und Informationstechnologie“ an der ETH Zürich zu studieren.

WAS:

  • Studentinnen und ProfessorInnen der ETH Zürich geben dir in Präsentationen Einblick in die zwei Studiengänge Maschinenbau und Elektrotechnik
  • Austausch mit erfahrenen Studentinnen beim Lunchbuffet
  • Interaktive Laborführungen und Experimente
  • Ausklang beim Apéro

WO:

Foyer im Gebäude CLA der ETH, Tannenstrasse 3, 8092 Zürich
(ab Zürich HB mit Tram 6 oder 10 bis Haltestelle ETH/Universitätsspital).

WIE:

Unter diesem Link kannst du dich für den Schülerinnentag anmelden.

Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt auf 80 Schülerinnen. Der Anlass ist kostenlos.

Hast du Fragen? Schreibe uns ein Email an schuelerinnentag@amiv.ethz.ch